Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lehnt Eilantrag ab.

Forettle-Bebauungsplan für Fachmarktzentrum weiter in Kraft.

Laut Pressemitteilung der Stadt Kaufbeuren, hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof  einen Eilantrag zur vorläufigen Außerkraftsetzung des Bebauungsplans abgelehnt. Der Eilantrag hatte darauf abgezielt, den Bebauungsplan bis zur Entscheidung im Normenkontrollantrag außer Kraft zu setzen. Die Stadt hätte in diesem Fall keine Baugenehmigung erteilen dürfen, solange die Normenkontrollklage läuft.